Zivildienst bei der Feuerwehr Wiener Neudorf!

Seit mehreren Jahren leisten laufend Zivildiener ihren Dienst bei der Feuerwehr Wiener Neudorf ab.

Zum Aufgabenbereich eines Zivildieners bei uns zählen unter anderen der Einsatzdienst, die Fahrzeug- bzw. Gerätepflege, Hol- und Bringdienste sowie diverse Arbeiten im und rund um das Feuerwehrhaus.

Um  unsere umfangreichen Einsatzaufgaben bewältigen zu können wird eine Ausbildung, die an die Grundausbildung angelehnt ist, in der Dauer eines Monates durchgeführt. Nach bestandener Erfolgskontrolle (schriftlich und praktisch) darf der Zivildiener auch zu Einsätzen mit ausrücken.

Voraussetzungen für den Zivildienst bei der Feuerwehr Wiener Neudorf sind:

  • mindestens Führerschein der Klasse B 
  • Wohnsitz im Bezirk Mödling oder Umland
  • Mitgliedschaft bei einer Feuerwehr
  • abgeschlossene Atemschutzgeräteträgerausbildung
  • Der Bewerber sollte bereits die Musterung abgeschlossen haben und derzeit auf eine Einberufung zum Zivildienst warten.

Sollten Sie  die Voraussetzungen erfüllen und Interesse haben Ihren Zivildienst bei einer der einsatzstärksten Feuerwehren Niederösterreichs abzuleisten, melden Sie sich über unser Kontaktformular, mit einem Lebenslauf sowie Angaben über Ihre bereits absolvierte feuerwehrtechnische Ausbildung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landesfeuerwehrverbandes sowie auf der Homepage der Zivildienstserviceagentur.