24.09.2011 12:00
Von: LD

Sicherheitstag

Der durch die Gemeinde Wiener Neudorf veranstaltet Sicherheitstag fand am 24.September 2011 rund um das Wiener Neudorfer Feuerwehrhaus statt.

Bereits ab den Mittagstunden konnten zahlreiche Besucher begrüßt werden, und sich über die anwesenden Blaulichtorganisatoren, Fachfirmen und diversen anderen Dienstleistern rund um das Thema Sicherheit zu informieren.

Als besonderes Highlight konnten zwei Hubschrauber im Laufe des Tages besichtigt werden: so landete ein Hubschrauber des Bundesministeriums für Inneres sowie der Christophorus Intensivtransporthubschrauber nahe dem Feuerwehrhaus.

Zuletzt wurde den Besucher im Zuge einer Einsatzübung die perfekte Zusammenarbeit unterschiedlicher Blaulichtorganisationen gezeigt. Nach einer fiktiven Explosion eines Einfamilienhauses wurden die Arbeitsfelder der Polizei, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes sowie der Österreichische Suchhundestaffel präsentiert.


Weitere Bilder finden Sie hier: Link zu den Bildern